Aktuelles

27.
Okt

M@dita on Tour: Im Austausch mit dem Fachpublikum

Für das Team rund um M@dita ist der Austausch mit den Profis im Bereich der Schwangerenversorgung ein absolutes Muss – und immer eine Reise wert. So ging es diesen Herbst gleich zweimal zu spannenden Fachveranstaltungen, um den Hebammen und Frauenärzt*innen das Versorgungsprogramm näher vorzustellen und natürlich um Fragen zu beantworten.

M@dita bei der Tagung des NGGG
31.
Aug

Der August-Newsletter ist online!

Lesen Sie in der neuen Ausgabe unseres Newsletters mehr über die aktuellen Entwicklungen, werfen Sie einen Blick in die M@dita-App und lernen Sie unseren Film sowie die Social-Media-Kanäle von M@dita kennen.

15.
Jul

Erste Pressemitteilung zu M@dita veröffentlicht

Lesen Sie in der ersten M@dita-Pressemitteilung mehr zu den Zielen und Besonderheiten des neuen Versorgungsprogramms. Unterstützen Sie uns gerne, M@dita in der Öffentlichkeit bekannter zu machen, damit möglichst viele schwangere Frauen profitieren und sich die Strukturen und Prozesse der Schwangerenversorgung nachhaltig weiterentwickeln.

10.
Jun

M@dita auf Instagram und Facebook folgen

Unsere Social-Media-Kanäle sind live! Folgt uns gerne ab sofort auf Instagram und Facebook – wir versorgen unsere Follower mit spannenden Infos und Einblicken in das M@dita-Programm.

16.
Apr

Der neue Newsletter ist da!

Lesen Sie in der April-Ausgabe unseres Newsletters mehr über den Start von M@dita. Lernen Sie unser innovatives Versorgungsprogramm bei einem unserer Online-Termine besser kennen oder laden Sie sich einen passenden Infoflyer herunter. Außerdem bekommen Sie erste Einblicke in die technische Basis von M@dita.

29.
Mrz

M@dita geht an den Start: Jetzt Programmpartner*in werden!

Digitale Innovation, stärkere Vernetzung: M@dita entwickelt die Versorgung schwangerer Frauen in Schleswig-Holstein weiter – gemeinsam mit den Profis: Hebammen und Frauenärzt*innen können ab sofort Programmpartner*innen werden.

15.
Feb

Evaluation von M@dita: Schwangere und Mütter für Online-Befragung gesucht

Für unser M@dita-Programm, das seit 2020 über den Innovationsfonds gefördert wird, ist eine umfangreiche Evaluation von besonderer Bedeutung: Diese Aufgabe übernimmt das Hamburg Center for Health Economics der Universität Hamburg (HCHE) – schon jetzt werden bereits Schwangere und Mütter für eine ca. zehnminütige Online-Befragung gesucht.

22.
Dez

Der erste M@dita-Newsletter ist online!

Lesen Sie in der Dezember-Ausgabe unseres Newsletters mehr über das bereits gestartete „M@dita-Netzwerk Schleswig-Holstein“ und die Online-Befragung zur Evaluation des Programms, für die schon jetzt Schwangere und Mütter gesucht werden! Hier geht es zum Newsletter.

04.
Dez

Das „M@dita-Netzwerk Schleswig-Holstein“ ist gestartet

Ein Ziel von M@dita ist es, die medizinischen und sozialen Versorgungsstrukturen für Schwangere und Familien noch stärker miteinander zu verknüpfen. Zu diesem Zweck haben wir das M@dita-Netzwerk Schleswig-Holstein aufgebaut. Beratungs- und Unterstützungsangebote für Schwangere in belastenden Situationen werden hier übersichtlich nach Regionen dargestellt. Verantwortliche der Frühen Hilfen und Träger von Beratungs- und Unterstützungsangeboten können diese […]

01.
Okt

M@dita jetzt kennenlernen: Die Online-Programmvorstellungen laufen weiter

Wir möchten Sie als Verantwortliche im Bereich der Schwangerenversorgung für die Teilnahme an unserem innovativen M@dita-Programm begeistern. Dafür stellen wir uns in einer 30-minütigen Online-Programmvorstellung vor: Hier erfahren Sie mehr über die Ziele, Vorteile und Prozesse von M@dita. Das Programm wird seit 2020 über den Innovationsfonds gefördert. Sie können sich ganz komfortabel direkt über unsere […]

09.
Jun

M@dita stellt sich vor: Ab dem 17. Juni starten unsere Online-Termine

Wir möchten Sie als Verantwortliche im Bereich der Schwangeren-versorgung für die Teilnahme an unserem innovativen M@dita-Programm begeistern. Dafür stellen wir uns in einer 30-minütigen Online-Programmvorstellung vor: Hier erfahren Sie mehr über die Ziele, Vorteile, Vergütung und Prozesse von M@dita. Das Programm wird seit 2020 über den Innovationsfonds gefördert. Sie können sich ab sofort unverbindlich und […]