Evaluation

Schwangere und Mütter für Online-Befragung gesucht: Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Für unser M@dita-Programm, das seit 2020 über den Innovationsfonds gefördert wird, ist eine umfangreiche Evaluation von besonderer Bedeutung: Diese Aufgabe übernimmt das Hamburg Center for Health Economics der Universität Hamburg (HCHE) und sucht aktuell Schwangere und Mütter für eine ca. zehnminütige Online-Befragung .

Frauenärzt*innen und Hebammen, die bei der Gewinnung der sogenannten Kontrollgruppe mitwirken, unterstützen die Weiterentwicklung der Strukturen in der Schwangerenversorgung und erhalten je ausgefüllter Teilnahmekarte 2 € als kleines Dankeschön.

Erlebte Betreuung und Stillen im Fokus

Konkret möchte das HCHE ca. vier Monate nach der Geburt durch die Online-Befragung von Müttern erfahren, wie lange sie ihr Kind gestillt haben und wie sie die Betreuung während der Schwangerschaft erlebt haben. Die Ergebnisse dieser Rückmeldungen von Frauen, die nicht an M@dita teilgenommen haben, werden später mit denen der M@dita-Teilnehmerinnen verglichen, um so die Effekte des Programms zu evaluieren.

Gemeinsam viele Frauen erreichen

Sie als Hebammen und Frauenärzt*innen haben tagtäglich Kontakt zu werdenden Müttern und können diese besonders gut auf die Online-Befragung aufmerksam machen. Damit dies möglichst einfach und reibungslos funktioniert, stellt das HCHE Ihnen alle entsprechenden Materialien zur Verfügung. Außerdem erhalten Sie für jede ausgefüllte Teilnahmekarte 2 €.

Nach abgeschlossener Befragung versendet das HCHE einen 10€-Wunschgutschein an jede befragte Mutter.

Sie haben Interesse Schwangere und Mütter für die Online-Befragung zu begeistern?
Dann schicken Sie gerne eine E-Mail mit dem Betreff „Online-Befragung M@dita“ an: katja.stahl@uni-hamburg.de 

Dokumente rund um die Evaluation

Anleitung: Gewinnung zur Online-Befragung

Infoschreiben für Schwangere

Infoschreiben für Hebammen

Infoschreiben für Frauenärzt*innen

Ihre Ansprechpartner*innen

Julia Nolting

Programmmanagerin
Ansprechpartnerin Hebammen &
Regionale Partner

Mobil: +49 159 04835723
Telefon: 040 22621149-80
E-Mail: j.nolting@madita.online

Martin Knüttel

Programmmanager
Ansprechpartner Frauenärzt*innen

Mobil: +49 159 04835722
Telefon: 040 22621149-80
E-Mail: m.knuettel@madita.online